Suche
Categories
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Frauengesundheit / Premarin
Premarin
Premarin
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Conjugated estrogens
Premarin ist eine Mischung aus Östrogen Hormone, die der Behandlung von Menopause-Symptomen wie beispielsweise Hitzewallungen, vaginaler Trockenheit und Entzündung dient.
Premarin 0.625mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
0.625mg × 14 pillen €9.46€132.49+ Cialis 
0.625mg × 28 pillen €7.84€219.55€45.42+ Viagra 
0.625mg × 56 pillen €7.03€393.68€136.27+ Levitra 
0.625mg × 84 pillen €6.76€567.81€227.12+ Cialis 
0.625mg × 112 pillen €6.62€741.94€317.97+ Viagra 

HINWEISE

Premarin ist eine Mischung von Oestrogen-Hormonen zur Behandlung der Symptome der menopause wie Hitzewallungen, vaginale Trockenheit, brennen und Irritationen. Andere Anwendungen umfassen die Prävention der Osteoporose bei postmenopausalen Frauen und Ersatz von östrogen bei Frauen mit Ovarialinsuffizienz oder andere Bedingungen, die zu einem Mangel an natürlichen östrogen im Körper. Premarin wird manchmal als Teil der Behandlung von Krebs bei Frauen und Männern. Premarin sollte nicht verwendet werden, um zu verhindern, dass Herz-Krankheit oder Demenz, weil dieses Medikament kann tatsächlich erhöhen das Risiko der Entwicklung dieser Bedingungen.

INFORMATIONEN

Verwenden Sie Premarin wie von Ihrem Arzt.

  • verwenden Sie nicht die Medikamente in größeren Mengen oder länger als empfohlen von Ihrem Arzt.
  • Premarin ist täglich genommen. Für bestimmte Bedingungen, Premarin wird in einem Zyklus, wie 25 Tagen auf gefolgt um 5 Tage. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett Verschreibung.
  • Premarin kann durch den Mund mit oder ohne Nahrung.
  • Nehmen Sie Premarin mit einem vollen Glas Wasser.
  • Versuchen Sie, nehmen Sie das Medikament in der gleichen Zeit jeden Tag.
  • regelmäßige körperliche Prüfungen und selbst prüfen, Ihre Brüste für Klumpen auf einer monatlichen basis, während mit Premarin.
  • Es ist wichtig, Premarin regelmäßig, um die am meisten profitieren. Holen Sie sich Ihr Rezept nachgefüllt, bevor Sie ausgehen Medizin vollständig.
  • sicher sein, dass dieses Medikament ist nicht zu schädlichen Auswirkungen, die Ihr Blut wird geprüft werden müssen, auf einer regelmäßigen basis. Ihre Funktion der Schilddrüse kann auch getestet werden müssen. Verpassen Sie keine Termine.
  • Wenn Sie brauchen, um jede Art von Operation, sagen der Chirurg vor der Zeit, die Sie nehmen, Premarin. Möglicherweise müssen Sie aufhören, die Medizin für eine kurze Zeit.
  • Diese Medikamente können Einfluss auf die Ergebnisse bestimmter Labortests. Sagen, jeder Arzt, der Sie behandelt, die Sie verwenden Premarin.
  • Wenn Sie eine Dosis Premarin, nehmen Sie es so bald wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Dosierungsschema. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Fragen Sie Ihren Arzt Fragen können Sie sich über die Verwendung von Premarin.

SPEICHER

Speichern Sie Premarin zwischen 68 und 77 Grad F (20 und 25 Grad C) in einem dicht geschlossenen, Licht-beständig-container. Lager Weg von Feuchtigkeit, Hitze und Licht. Nicht im Bad. Halten Premarin außerhalb der Reichweite von Kindern und von Haustieren.

INFOS:

Premarin (conjugated estrogens Tabletten) für die orale Verabreichung enthält eine Mischung aus conjugated estrogens stammt ausschliesslich aus natürlichen Quellen, die als die Natriumsalze von wasserlöslichen östrogen Sulfate blended zur Darstellung der durchschnittlichen Zusammensetzung des Materials abgeleitet von schwangeren Stuten Urin. Es ist eine Mischung aus Natrium-östron-Sulfat und Natrium equilin Sulfat. Es enthält als begleitende Komponenten, wie Natrium-Sulfat-Konjugate, 17α-dihydroequilin, 17α- estradiol und 17β-dihydroequilin.

Östrogen ist ein weibliches Sexualhormon produziert, die von den Eierstöcken. Östrogen ist für viele Prozesse im Körper.

Premarin Tabletten enthalten auch die folgenden inaktive Inhaltsstoffe: calcium-Phosphat-tribasic, hydroxypropyl cellulose, mikrokristalline cellulose, cellulosepulver, hypromellose, lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat, Polyethylenglykol, Saccharose und Titandioxid.

NICHT verwenden Premarin, wenn:

  • Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Premarin
  • Sie Schwanger sind oder vermuten, dass Sie Schwanger werden können
  • Sie haben eine Geschichte von einer bekannten oder vermuteten Brustkrebs (es sei denn, Ihr Arzt verordnet) oder andere Krebsarten, die östrogen-abhängigen
  • Sie haben abnorme vaginale Blutungen unbekannter Ursache
  • Sie haben Probleme mit der Leber oder Leber-Krankheit, oder die Blutkrankheit Porphyrie
  • Sie haben vor kurzem (innerhalb der letzten Jahre) hatte einen Schlaganfall oder Herzinfarkt
  • Sie haben Blutgerinnsel oder Durchblutungsstörungen.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre ärztin sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.

Einige medizinische Bedingungen können interagieren mit Premarin. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie planen, Schwanger zu werden oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Medizin, pflanzliche Zubereitung oder diätetische Ergänzung
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen
  • wenn Sie eine abnorme Mammographie
  • wenn Sie asthma haben (Keuchen), die gutartige Knötchen -, Knochen-Krebs, Depressionen, diabetes, Endometriose oder Endometrium (Gebärmutterschleimhaut) Krebs, Epilepsie (Krampfanfälle), Erkrankungen der Gallenblase, Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Nieren-Probleme, Probleme mit der Leber oder eine Geschichte von Gelbfärbung der Haut oder Augen, lupus, Migräne, übergewicht, Pankreatitis, Myome, Schilddrüsen-Probleme oder hohen Kalziumspiegel in Ihrem Blut
  • wenn Sie Tabak, sind Sie eine Operation geplant haben, oder Sie werden auf Bettruhe
  • wenn Sie eine persönliche oder familiäre Geschichte von hohem Cholesterin, Fett, calcium, oder triglyceride; oder BrustKrebs.

Einige Arzneimittel können Wechselwirkungen mit Premarin. Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel, vor allem einer der folgenden:

  • Hydantoinen (z.B. phenytoin) oder Rifampicin, weil Sie abnehmen kann, Premarin Wirksamkeit.

Dies kann nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Premarin kann die Interaktion mit anderen Medikamenten, die Sie nehmen. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie starten, stoppen, oder ändern Sie die Dosis alle Medizin.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Premarin kann Schwindel verursachen. Dieser Effekt kann noch schlimmer sein, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmte Medikamente. Verwenden Sie Premarin mit Vorsicht. Nicht Auto fahren oder andere möglicherweise unsichere Aufgaben, bis Sie wissen, wie Sie darauf reagieren.
  • Rauchen während der Einnahme von Premarin können zu einem erhöhten Risiko von Blutgerinnseln (vor allem bei Frauen, die älter als 35 Jahre).
  • Vor der Verwendung Premarin, werden Sie brauchen, um eine vollständige medizinische und die Geschichte der Familie Prüfung, die Blutdruck -, Brust -, Bauch-und Becken-Orgel Prüfungen und einen Pap-Abstrich.
  • Sie sollten regelmäßige Mammographien wie von Ihrem Arzt bestimmt. Folgen Sie Ihrem Arzt die Anweisungen für die Prüfung Ihrer eigenen Brüste und Bericht keine Klumpen sofort.
  • Wenn Sie andere medizinische Bedingungen und vorgeschrieben sind östrogene für mehr als eine Bedingung, konsultieren Sie Ihren Arzt über Ihre Behandlung zu planen und die Optionen anzuzeigen.
  • Diabetes-Patienten - Premarin beeinflussen kann Ihren Blutzucker. Check Blutzucker eng. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis Ihres diabetes Medizin.
  • Premarin verursachen dunkle Flecken auf der Haut auf Ihrem Gesicht (melasma). Die Exposition gegenüber der Sonne kann diese Flecken dunkler, und Sie müssen, um zu vermeiden längerer Sonneneinstrahlung und Höhensonne. Fragen Sie Ihren Arzt über die Verwendung von Sonnenschutzmitteln und Schutzkleidung.
  • Wenn Sie Kontaktlinsen tragen und Sie entwickeln Probleme mit Ihnen, Kontakt mit Ihrem Arzt.
  • Wenn Sie mit der Operation oder beschränkt sich auf einen Stuhl oder Bett für eine lange Zeit (z.B. eine lange Flugreise), informieren Sie vorher mit Ihrem Arzt. Besondere Vorkehrungen getroffen werden müssen, diese Umstände während der Einnahme von Premarin.
  • Premarin stören können bestimmte Labortests. Werden Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt und Labor-Mitarbeiter wissen, dass Sie verwenden Premarin.
  • Lab tests, einschließlich eine lipid-Profil, kann durchgeführt werden, während Sie verwenden Premarin. Diese tests können verwendet werden, um Ihren Zustand überwachen oder zu überprüfen, ob Nebenwirkungen. Bewahren Sie alle Arzt und Labor Termine.
  • Premarin kann beeinflussen Wachstum bei Kindern und Jugendlichen in einigen Fällen. Sie können und müssen regelmäßig Wachstum überprüft, während Sie Premarin.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: nicht verwenden Premarin, wenn Sie Schwanger sind. Vermeiden, Schwanger zu werden, während man es nimmt. Wenn Sie denken, dass Sie Schwanger werden können, Kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort. Premarin ist in der Muttermilch nachgewiesen. Wenn Sie sind oder werden stillen, während Sie verwenden Premarin, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt. Diskutieren Sie mögliche Risiken für Ihr baby.

Alle Arzneimittel kann Nebenwirkungen verursachen, aber viele Menschen haben keine oder nur geringfügige, Nebenwirkungen.

Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, wenn eine dieser häufigsten Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

Rückenschmerzen, Blähungen, Schmerzen in der Brust; depression; Durchfall; Schwindel; Grippe-Syndrom, gas -, Haarausfall, Kopfschmerzen, vermehrtes Husten, erhöhte/verringerte Interesse an sex; Verdauungsstörungen; Infektion; unregelmäßige Blutungen oder Schmierblutungen, Juckreiz, Gelenkschmerzen; Benommenheit; Krämpfe in den Beinen, Muskelschmerzen, übelkeit, Nervosität, Schmerzen, laufende Nase, Nasennebenhöhlen-Entzündung, Schlaflosigkeit, Halsschmerzen, Magen-Schmerz; Obere Atemwege Infektion; vaginale Entzündung; Schwäche; Gewicht ändert.

Suchen Sie ärztliche Hilfe sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht; Juckreiz; Atembeschwerden; Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund, Gesicht, Lippen oder Zunge); abnorme Blutungen aus der Scheide, Brust Klumpen, Sehstörungen oder Sprachstörungen; Schmerzen in der Brust, Verwirrung, Schwindel, Ohnmacht, Heiserkeit; Geistes - /Stimmungsschwankungen, einseitige Schwäche, Schmerzen oder Druckempfindlichkeit im Oberbauch, Schmerzen oder Schmerzen in den Waden, starke Kopfschmerzen, plötzliche Atemnot der Atem; Schwellung von Händen oder Füßen, ungewöhnliche vaginale Entladung/Juckreiz/Geruch; Erbrechen; Schwäche oder Taubheitsgefühl in einem arm oder Bein; Gelbfärbung der Haut oder Augen.

 Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, Kontaktieren Sie Ihren Arzt.



Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten